Faust-liegend.jpg

Einführungen in die einzelnen Akte FAUST II

Vor den Aufführungen der einzelnen Akte des FAUST II findet jeweils eine 15minütige EInführung statt, in der die Handlung des bis dahin Gespielten rekapituliert und auf Wesentliches des bevorstehenden Aktes geblickt wird.

Die Einführungen von Gioia Falk finden im Eurythmiesaal (Unterstufe) im Hauptgebäude statt. Es gibt etwa 100 Plätze, die nicht reserviert werden können.
Bei großem Interesse findet parallel im Eurythmiesaal (MIttelstufe) gegenüber des Hauptgebäudes mit ebenfalls etwa 100 Plätzen eine gleiche Einführung (Klaus Weißinger) statt. Der Eintritt ist frei.