Faust-liegend.jpg
 
Auf's Ganze gehen:

   
FAUST-Festival Ismaning 2019

der ganze FAUST

  23.02. - 27.02.2019

Das »Faust-Festival Ismaning 2019« ist ein Schülerprojekt, bei welchem verschiedene 12. Klassen von verschiedenen deutschen Waldorfschulen den ganzen »Faust« aufführen. Diese Klassen kommen aus Dresden, Landsberg, Potsdam und Wendelstein.

Das »Faust-Festival Ismaning 2019« bietet im Rahmen eines Großprojekts von Waldorf 100 die Aufführung des ganzen (wenngleich gekürzten) »Faust« an: aufgeführt an mehreren aufeinanderfolgenden Abenden und Vormittagen (täglich zwei Aufführungen).

Voraussichtliche Spieldauer:

 Part  1. Teil 
 Pause 
2. Teil 
Gesamt ohne Pause
"Faust I"  80 20 80 160
"Faust II", 1.+ 2. Akt  60 20 60 120
"Faust II", 3.+ 4. Akt  70 20 40 110
"Faust II", 5. Akt       105
"Faust" gesamt       ca 500 (8 1/3 Std.)

 

Die vier aufführenden Klassen aus Dresden, Landsberg, Potsdam und Wendelstein bitten um finanzielle Unterstützung, um die entstehenden Kosten für Anreise nach Ismaning, Transport von Requisiten und Kostümen, Unterbringung, Verpflegung usw. erbringen zu können. --> Weitere Infos


Ismaning Sept 2018Vom 21. bis 23.09.2018 trafen sich Vertreter der beim FAUST-Festival Ismaning 2019 mitmachenden Schulen in Ismaning. Regisseure, Klassenbetreuer, Schülervertreter und Mitglieder der Ismaninger Projektgruppe des Vereins "Waldorfprojekte" erarbeiteten in drei verschiedenen Gruppen ein Bühnenkonzept, tauschten Ideen für Crowdfunding und Pressearbeit aus und vernetzten sich mithilfe von verschiedenen Social Medias.